· 

Was sind die Hauptunterschiede von MSC und Costa zu AIDA?



"Was sind eigentlich die Hauptunterschiede von MSC und Costa zu AIDA?". Diese Frage wurde mir seit meiner Kreuzfahrt mit der AIDAperla schon mehrmals auf Instagram gestellt und habe nie so ausführlich darüber gesprochen. In diesem Blogpost geht es um die fünf grössten Unterschiede zwischen den italienischen Konkurrenten MSC und Costa zu AIDA!

1. Das Konzept 

MSC und Costa gehören noch zu den Reedereien mit der "klassischen Kreuzfahrt". Galadinners, klassische Theatervorstellungen oder das Captain's Dinner sind typische Elemente die zu einer solchen Art der Kreuzfahrt gehören. Bei Costa und MSC spürt man dies, trotz, dass es schon legerer zu und her geht, extrem. Ein weiteres Beispiel sind auch die Essenszeiten: Während bei MSC und Costa die meisten Passagiere bei geregelten Tischzeiten speisen, kann der Gast bei AIDA während eines angegebenen Zeitraumes essen gehen und das in etwa neun Restaurants. 

Grundsätzlich gilt: AIDA ist ein Produkt für jüngeres oder Jung gebliebenes Publikum. Das Produkt steht für den Modernen Lifestyle und legeren und ungezwungenen Urlaub! 

Costa oder MSC hingegen stehen für die Italienische Lebensfreude und Gastfreundschaft und es kann hier und da mal lauter werden - halt eben wie in einem grossen Ferienresort! ;)

2. Das Publikum

Alle drei Reedereien haben ein komplett anderes Publikum. Bei Costa und MSC kommen die Gäste aus aller Welt und dementsprechend richten sich auch die Schiffe und das Entertainment, die Gerichte oder das Bordprogramm an Internationales Publikum. 

Bei AIDA hingegen, sind es meist Gäste aus deutschsprachigen Länder, welche einen Urlaub mit AIDA verbringen. Praktisch alles ist auf Deutsch angeschrieben und auch die Bordansagen oder das Tagesprogramm sind auf Deutsch. Für Gäste aus anderen Ländern wird lediglich das Tagesprogramm auf Wunsch auch auf Englisch gedruckt. Man merkt einfach das deutsche Flair und die zuvorkommende Gastfreundschaft, welche für nicht Reisegewandte sehr angenehm sein kann!

3. Der Preis

Dass AIDA immer 100€ bis 400€ pro Person teurer ist als die beiden Konkurrenten, ist nichts Neues und bei euch bestimmt schonmal aufgefallen (je nach Länge der Reise). Doch was kriegt man denn eigentlich für den Preis geboten? Bei allen drei Reedereien sind so die "Basics" wie Kabine, Reinigung, Vollpension, Steuern und Taxen und Entertainment inkludiert. Für alles andere wie Getränke, Wellness, Casino oder anderen Leistungen bezahlt man bei Costa und MSC jeweils zusätzlich. Bei AIDA hingegen sind die Trinkgelder und die Getränke während den Mahlzeiten inkludiert. Wenn man dies also grob kalkuliert, kann dann eine Kreuzfahrt mit MSC oder Costa gerne mal teurer kommen, wenn man die gleichen Leistungen, die AIDA im Preis inkludiert, dazurechnet! 

4. Die Schiffe

Was Design und Aufbau der Schiffe angeht, können alle drei Reedereien sehr gut mithalten. Hier im Überblick die verschiedensten Schiffsklassen:

AIDA

AIDAcara, AIDAaura & AIDAvita:

  • überschaubar und im Verhältnis zu den andern Schiffe in der Flotte eher klein
  • bieten ein tolles Entertainment aber im kleineren Rahmen
  • fahren die sogenannten "Selection" Routen

AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAblu, AIDAsol, AIDAmar & AIDAstella:

  • Kreuzfahrtschiffe mit mittler Grösse
  • die ersten Schiffe in der Floote mit dem markanten Theatrium
  • vielseitige Restaurantauswahl
  • durch die angenehme Grösse können alle Schiffe auch kleinere Häfen anfahren. (Karibik, Asien oder Nordeuropa)

AIDAprima & AIDAperla:

  • grösste Schiffe in der Flotte
  • geniales Unterhaltungsprogramm für Gross und Klein
  • Grosszügiges Lanaideck mit Restaurants, Bars und Pools
  • Grösster Wellnessbereich in der ganzen Flotte
  • Eigener Suitenbereich für Suitengäste
  • Kletterpark, Wasserrutschen, Skywalk und vieles mehr!

MSC

MSC Armonia, MSC Sinfonia, MSC Lirica & MSC Opera:

  • gehören zu den kleinsten Schiffe in der Flotte
  • wurden 2014 - 2015 komplett renoviert und mit neuen Features aus den anderen Klassen ausgestattet
  • angenehme Grösse

MSC Musica, MSC Orchestra, MSC Poesia & MSC Magnifica:

  • Kreuzfahrtschiffe mit mittler Grösse
  • tolles Entertainment und angenehme Grösse
  • können auch kleiner Häfen anfahren
  • erste Spezialitätenrestaurants in der MSC Flotte
  • erster MSC Aurea Spa in der MSC Flotte 

MSC Fantasia, MSC Splendida, MSC Divina & MSC Preziosa:

  • noch grösser und imposanter
  • erste Wasserrutschbahnen, 4D Cinemas, F1 Simualtoren
  • MSC Yacht Club auf See - exklusiver Suitenbereich mit Restaurants, Lounges, Sonnendeck und privatem Buttler
  • grossartiges Atrium mit gläsernen Fahrstühlen und Swarovski Treppen

MSC Meraviglia (Juni 2017) & MSC Seaside (November 2017):

  • grösste Schiffe in der Flotte
  • MSC Meraviglia mit 80 Meter LED Promenade, 5 Wasserrutschbahnen, 4D Cinemas, Flight Simulatoren und vieles mehr
  • MSC Seaside mit eigener Promenade, welche ganz ums Schiff reicht, Wasserrutschbahnen, Panoramalift und vieles mehr
  • beide Schiffe verfügen über einen noch grösseren MSC Yacht Club und zweistöckigen Suiten mit eigenem Whirlpool

Costa

Costa neo Riviera, Costa neo Classica und Costa Victoria:

  • kleinere Schiffe mit überschaubarer Grösse
  • keine grosse Animation, es geht eher ruhig zu und her
  • fahren exklusivere Routen im Mittelmeer, Indischen Ozean und Indien / Malediven

Costa Mediterranea, Costa Magica und Costa Pacifica:

  • Kreuzfahrtschiffe mit mittler Grösse
  • Theater über 3 Decks, Hauptrestaurants über 2 Decks und 10 stöckiges Atrium
  • tolles Entertainment
  • fahren reguläre Routen im Mittelmeer, Orient, Karibik und Nordeuropa

Costa Luminosa, Costa Deliziosa, Costa Fascinosa und Costa Favolosa:

  • grössere Schiffe mit Rutschbahnen, Wasserpärke, 4D Cinemas und F1 Simualtoren
  • grosse Restaurantvielfalt und tolles Entertainment
  • fahren reguläre Routen im Mittelmeer, Nordeuropa, Karibik, Südamerika aber auch Weltreisen

Costa Diadema:

  • neustes und grösstes Schiff in der Flotte
  • mit Rutschbahnen, Wasserpark, 4D Cinema und grossem Spa Bereich
  • neue Restaurants und Bars
  • Promenadendeck mit Whirlpool, Restaurants und Lounges, welches ums ganze Schiff reicht
  • angenehme Grösse, jedoch schon ein MEGA Liner
  • Kreuzfahrten im Mittelmeer

5. Routen

Im Prinzip bieten alle drei Reedereien tolle und vielfältige Routen an. Bei AIDA ist es jedoch so, dass auch mal abgelegene oder speziellere Destinationen angefahren werden. Auch die Routen ändern von Saison zu Saison und es wird immer wieder etwas Neues angeboten. MSC und Costa fahre immer und immer wieder die gleichen Routen und neue Destinationen werden nur all zwei bis drei Jahre neu ins Programm aufgenommen. Ich denke auch, dass bei den zwei italienischen Reedereien vor allem Rentabilität und Liquidität im Vordergrund stehen und deshalb Routenänderungen oder teurere Häfen sich für die Reedereien nicht lohnen. Auch die Liegezeiten in den Häfen sind bei den beiden immer kürzer als bei AIDA, denn auch dies hat seinen Preis. Aber grundsätzlich bieten alle drei eine vielfältige Auswahl an Routen!


Mein Fazit

Ich finde, dass jede dieser Reedereien für jedermann etwas bietet und jede auf seine eigene Art und Weise gut ist. Schliesslich liegt es ja dann an euch, eure Bedürfnisse genau abzuklären und dann die richtige Reederei und das richtige Schiff auszuwählen. Grundsätzlich ist es aber so, dass AIDA für den Preis viel mehr inkludiert und bei der Qualität der Speisen oder des Services nicht gespart wird. Costa oder MSC sind super Reedereien für Einsteiger und bieten grundsätzlich auch einen guten Standard. Jedoch gilt hier: "Man erhält wofür man bezahlt".

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

ABOUT ME

CruiseExperience habe ich im Jahre 2015 gestartet, da ich all meine Erfahrungen und Erlebnisse Rund um das Thema Kreuzfahrt mit euch teilen wollte! Besonders auf Instagram hat sich meine Community rasant entwickelt und heute zählen wir gute 17'500 Follower - ein grosses Dankeschön dafür!

Auf diesem Blog poste ich regelmässig Beiträge zu den Themen Kreuzfahrten, Destinationen und persönliche Erlebnisse. Also, lass dich inspirieren für deine nächste Kreuzfahrt!


WÄHLE DEINE SPRACHE


SHARE THIS WEBSITE


BEREITS ERWÄHNT WORDEN IN